Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Zwei Schwestern(Stern & Nacht)

12

...Stern wurde Langsam immer wärmer

(Hello)

Nacht die spürte, das Stern immer wärmer wurde, deshalb wurde Ihr leicht ums Herz.'Sie wird es schaffen.'dachte Nacht "Alles gut bei dir?"

"Ja mir geht's Gut"

Antwortete Stern knapp sie hatte über das Ereignis Nachgedacht es war irgendwie ein Großer Glücksfall das sie überlebte sie hatte ihr Leben ihrer Schwester zu verdanken schon wieder sie musste innerlich Grinsen ihre Schwestern waren wirklich besondere Katzen......

Nacht beruhigte sich langsam, weil Stern sich langsam wider besser ging. "Brauchst du etwas? Kann ich dir etwas bringen oder soll ich dich zurück ins Lager bringen?" fragte Sie Ihre Schwester

"Nein alles Gut "

meinte Stern während sie versuchte auf ihren wackligen und geschwächten beinen zu Stehen sie knickte fast ein doch hielt sich Gut sie blickte zu ihrer Schwester

"Ich denke das ich besser au mich acht geben sollte schließlich kann noch viel bis zum neuen treffen mit  dem Feuerkaterclan passieren"

sie setzte sich und blickte leicht besorgt zu Boden das sie Befördert wurde würde beim Nächsten treffen bekannt gegeben in kurzer Zeit hatte sie sich schon viel zugezogen das könnte ihren Eindruck auf den Clan verschlechtern Stern wusste das es dem Clan nicht so gefiel das einen Kätzin das Bindeglied sein sollte 

Nacht die Stern stütze sah besorg zu Ihr. 

Gehts dir und was meinst du mit es kann noch viel passieren? Hast du etwa einen Sternen-Clan-Traum gehabt?

Fragte Sie Ihre Schwester. Sie gingen langsam den kleinen Hügel hoch. Nacht schaute immer, das Sie nicht zu schnell ging das Stern gut mitkam. Da der Schnee noch lag kamen Sie sowieso nur langsam voran, aber Sie mussten aufpassen das Sie nicht ausrutschten. 

"Nein aber denk doch mal nach ich hab mir doch erst vor kurzem mein Bein verletz dann der Vorfall an der Grenze mit dem Hund und de einen Ausrutsche beim Training ....Ich weiß nicht ob ich mir wieder was zuziehe was man nicht ohne Einschränkungen wieder weg kriegt dann könnte ich meine Pflichten nicht mehr nachgehen......."

Stern ging etwas wackelig 

Das wird schon nicht Passieren es gibt solche Tage die nicht so laufen wie sie sollten. Du weisst ja das passiert bei mir auch immer mal wider.

beruhigte Nacht Ihre Schwester so gut es ging.

"Allerdings musst du ja nicht für deine Aber eine Unglaublich Koordination und Kondition haben sondern auch Geschfindigkeit nichts gegen dich und die Arbeit des Heilers "

erwiderte Stern in Gedanken  vertieft und Niedergeschlagen

Das wird schon wider, dass verspreche ich dir. Will Nacht Stern mut machen. Das Sie nicht den Glauben an Sich selbser verliert.

12