Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Untersuchung der Felsenschlucht!

Stern lief mit ihrer und Glitters und Habichtkralles (ok xD) zum Ort des geschehens

 

(wenn jemand Vorschläge hat was das alles verursacht hat immer her damit xD)

Glitter lief hinter Stern und Habichtkralle her. Richtung Felsenschlucht.'Hoffentlich erwartet uns dort keine böse überraschung.'dachte sie. Denn das geschen ist erst ein paar stunden her, da wurden Sie von einer grossen Fledermäuseschar überrumpelt.

Stern spürte ihre Unsicherheit sie konnte es verstehen es war schon etwas peinlich wenn man von Fledermäusen überrumpelt wird und die Angst dort etwas außerhalb der Vorstellungskraft zu entdecken ist beängstigen

was wenn ich zu schwach bin?

dachte Stern sie war nicht die stärkste was sie in kämpfen hervor hebt ist ihre Geschwindigkeit und ihre außergewöhnliche Taktik 

was wenn das nicht ausreicht?

Stern war nicht die selbstbewussteste aber sie war auch nicht der typ der seine sorgen einfach ausspricht sie ist in solchen Themen ehr Schüchtern oder zurückhaltend sie lässt sich meist nichts anmerken was in dieser Situation ratsam ist  sie will ihren Kameraden nicht zeigen das sie erstens angst hat und zweitens will sie die anderen nicht beeinflussen das sie sich auch fürchten 

als Stern nachgedacht hatte waren sie ein gutes stück weiter gekommen die Felsenschlucht war nun in Sichtweite Sternenpelz fasste den Mut und bereitete sich auf einen möglichen Kampf vor!

 

(ich..hier? ^^' )

,

(Ja aber  Nebelmond^^)

(Den Grund habe ich mal zusammengereimt eine Miene Der Zweibeiner ist Eingestürzt deshalb das Lange anheltetnde beben und wegen der Mettalnen Stüzen hörte es sich wie ein schrei an ^^)