Forum-Breadcrumbs - Du bist hier:ForumLager: HaupthöhleSilber und Rubin
Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Silber und Rubin

(Für Silbersturm. Soll ich anfangen?)

(Jup gerne ^^)

Ich stand gelangweilt in der Haupthöhle bis ich eine weiße Kätzin sah. Ich rannte zu ihr. "Wie heißt du?", fragte ich sie. Sie hatte blaue Augen.

Silbersturm hat auf diesen Beitrag reagiert.
Silbersturm

Ich stand in der Haupthöhle und sah prüfend auf den Frischbeutehaufen. //Vielleicht sollte ich jagen gehen...// Gerade als ich mich umdrehen wollte, sah ich ein rot getiegertes Junges auf mich zurennen.

Erwartungsvoll sah ich die Kätzin an. Warum antwortet sie nicht? Fragend sah ich mich um.

"Ich heiße Silbersturm.", miaute ich und setzte ein leichtes Lächeln auf. "Und du?" Fügte ich hinzu, während ich dich ansah.

"Ich bin Rubinjunges", meinte schüchtern und sah der Kätzin in die Augen. Vielleicht wollte sie jagen gehen. Ich blickte kurz auf den Frischbeutehaufen. Ich bestätigte meine Gedanken und fragte die Kätzin: "wie lange bist du schon im Clan?" 

Silbersturm hat auf diesen Beitrag reagiert.
Silbersturm

Ich lächelte noch etwas mehr, als sich das Junge vorstellte. "Freut mich.", miaute ich lächelnd. Auf deine Frage antwortete ich: "Noch nicht so lange." 

"Aha", miaute ich. Aufgeregt sah ich hin und her. "Was sollen wir jetzt tun?", fragte ich aufgeregt. Nun war ich noch aufgeregter. Zum ersten Mal unternahm ich etwas vielleicht mit einer Kriegerin!

Silbersturm hat auf diesen Beitrag reagiert.
Silbersturm

"Oh..." ich überlegte fieberhaft. Ich unternahm nicht oft etwas mit Jungen, weshalb ich nicht gut vorbereitet war. Was macht Jungen Spaß? Kämpfen vielleicht? Ich hatte schon öfters Junge gesehen, die Spaßkämpfe ausgetragen hatten, also war das vielleicht gar keine so schlechte Idee. "Na gut, wie wäre es, wenn wir etwas spielen... Du bist ein starker Anführer und ich ein böser Eindringling. Jetzt musst du mich angreifen, ok?" Hoffnungsvoll sah ich zu dem Jungen, dass mich interessiert ansah und hoffte, das ihm die Idee gefiel.