Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Kristallisierter Beerenglanz

( weißt ja wofür das ist Eichi UwU Und sry für den Namen, mir ist absolut nichts besseres eingefallen xD )

( xD Weeer ist drannnnn? weißt du das zuufällig? )

,

( So rate mal wem dieses Thema nach nem Monat wieder eingefallen ist xD Ich fang dann einfach mal an, sonst sitzen wir hier die nächsten Monate. Soweit ich mich richtig erinnere wollte die beiden etwas in der Höhle spazieren gehen)

"Hast du vielleicht Hunger? Wir können dir etwas vom Frischbeutehaufen holen.", fragt Beere die Kriegerin freundlich und zeigt mit der Schwanzspitze auf die angehäufte Beute. Es waren sonst nicht viele Katzen zu sehen, die sich Beute hätten nehmen wollen. "Und komm mir bloß nicht mit der Ausrede dass du niemandem etwas wegnehmen willst, es ist genug für alle da.", meint Beere etwas strenger und fügt dann noch hinzu; "Außerdem kann ich später auch noch mehr holen gehen, falls dich das beruhigt" 

 

Kristalllicht musste schmunzeln, als die Kätzin ihr die Worte aus dem maul nahm und nickkte schließlich ergeben. "Na gut..ich würde ja selbst gehen, aber dann wäre ich morgen noch nicht wieder zurück. Und hätte wahrscheinlich auch noch Ärger mit den heilern..." redete sie weiter und grinste bei der Vorstellung, zuckte aber aufgrund von leichtem unbehagen bei dem gedanken mit einem Ohr. 

,

Beere nickte. "Was hättest du den gerne zu essen?", fragt sie dann während sie langsam in Richtung Frischbeutehaufen läuft. "Wir haben Eichhörnchen, Elster, Kaninchen und noch andere Vögel." Leider keine Fische denkt sich Beere und dreht sich dann wieder zu Kristalllicht. "Fische gibt´s heute nicht im Angebot aber wenn du willst kann ich dir die Tage oder jetzt welche holen gehen." 

"Brauchst du nicht, alles gut. ich nehme, was da ist...irgendwas kleineres" meinte sie, dankbar lächelte der Kriegerin zu und beobachtete, wie diese ihr beute holte. //Das ist...traurig. Nichtmal deine Beute kannst du dir selbst holen...// Sie seufzte leicht frustriert, doch Beerenschweif müsste weit genug weg sein, das sie es nicht hören würde.

,

Beere nahm einen Sperling vom Haufen, er war wie Kristall es verlangte etwas kleiner jedoch nicht mager oder gar Dürre. Mit dem Vogel im Maul lief Beere zurück zu der Kriegerin und legte den Sperling vor ihr ab. „Lass es dir schmecken!“, miaut Beere ihr dann freundlich zu. „Es sei denn du magst keinen Sperling, dann kann ich dir eine Amsel geben oder eins von den anderen.“

"Ich esse, was ich kriege. Zwischen Sperling und Amsel besteht meiner Meinung nach geschmacklich kaum Unterschied. Federn haben beide." meinte sie und lächelte leicht amüsiert, dann entfernte sie einige federn, ehe sie in den Sperling biss. Genüsslich schloss sie kurz die Augen, kaufe und schluckte, dann schlug sie sie wieder aut und sah zu Beerenschweif." Willst du dir den Sperling vielleicht mit mir teilen?" 

,

Beere schüttelt den Kopf: "Ich hatte heute schon etwas und somit keinen Hunger", antwortet sie , "aber vllt ja ein anderes mal". Sie setzt sich dann neben Kristalllicht "Und, schmeckt der Sperling gut?" fragt sie dann um nicht einfach nur Still daneben zu sitzen. 

"Beute ist Beute" erwiderte sie mit einem leicht entschuldigenden blick. Sie hatte nicht den feinsten Geschmacksinn und für sie schmeckte vieles gleich. Die zuvor gesagten worte hatte sie mit einem nicken quittiert und fraß daher den Sperling allein.

,