Forum-Breadcrumbs - Du bist hier:ForumTerritorium: KampfkuhleBirkenpfotes Training
Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Birkenpfotes Training

12

Nachdem er von der Zeremonie erfahren hatte, hatte Narbenfluch beschlossen, das Training gleich beginnen zu lassen. Also wartete er auf seine Schülerin.

Direkt nach Birkenpfotes Schülerernennung ging sie gleich nach ihrem Mentor aus dem Lager und folgte ihm. Sie war etwas langsamer als er und kam daher etwas nach im bei der Kampfkuhle an. „Was machen wir als erstes?“, fragte sie aufgeregt und schaute sich schonmal ein bisschen um.

Narbenfluch zuckte belustigt mit den Schnurrhaaren. ,,Da ich dir ja im Wald begegnet bin, nehme ich an, dass du das Territorium schon kennst. Was weißt du über das Gesetz der Krieger?", fragte er und sah seine Schülerin an.

„Naja, sonderlich viel weiß ich noch nicht, nur das man sich halt dran halten soll. Aber sonst...“,Birkenpfote überlegte kurz bis ihr etwas einfiel. „Ah, ich glaube eine Regel besagt das man seinen Clan mit seinem Leben beschützen soll!“, miaute die Kätzin und schaute ihren Mentor an um zu warten ob sie richtig lag.

Lobend nickte Narbenfluch und setzte sich ordentlich hin. ,,Doch es gibt noch viel mehr Gesetze." Und dann listete der Kater die Gesetze auf, die er erst vor wenigen Wochen hatte lernen müssen. 

Nachdem die junge Kätzin, stolz darauf das sie etwas richtiges gesagt hatte, ihrem Mentor zugehört hatte fragte sie nach: „Wie viele Gesetze sind das jetzt genau? Und muss ich mir die alle merken, ich glaub nämlich nicht das ich das kann!“

,,Es sind 16 Gesetze.", antwortete der Kater und sah seine Schülerin streng an. ,,Diese Gesetze sind das Fundament, auf dem der Clan basiert. Sie solltest du immer und zur jeder Zeit aufsagen können."

„Och nö!“, jammerte Birkenpfote, obwohl sie wusste das es sein musste die Gesetze zu können. Trotzdem war sie nicht sicher ob sie das könnte. „Können wir dann jetzt trainieren?“, fragte sie um vom Thema abzulenken.

Narbenfluch nickte. ,, Wir werden mit dem Jagen beginnen. “ Mit diesen Worten lief er Richtung Wald.

“Super!“, miaute sie hocherfreut. Aufgeregt folgte die junge Kätzin ihrem Mentor in den Wald. Mit was sie wohl beginnen würden?

12