Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Herbstpfote‘s Training

12

Hermelin lief früh am Morgen aus seinem Bau, er war kein wahrhaftiger Frühaufsteher, doch dem Clan zuliebe hatte er sich selbst über diese Kleinigkeit hinweggesetzt. Noch etwas müde trottete er zum Schülerbau »Hallo? Herbstpfote? Kommst du bitte?! Dein erster Trainingstag hat begonnen!«, flötete er »Du möchtest doch bestimmt alles lernen oder?« Hermelinpelz späte in den Schülerbau hinein. Er sah ein Orange getigerten Pelz, den er als Herbstpfote erkannte. Er schritt herein und stupste Herbstpfote sanft an »Aufstehen mein Lieber«

Hermelinpelz-Krieger

(Hä? Bin gerade verwirrt, bist du mein Mentor?Das ist doch Blattsturm?)

(Funkelstern hat etwas über den PrivatChat geschrieben, nämlich dass ich jetzt Ahornpfotes Mentor werde, da Blattsturm den Clan verlassen muss. Hat sie bei Abmeldung geschrieben)

Hermelinpelz-Krieger

(Immernoch HERBSTpfote xD habe schon oben alles geändert...

Ja- ich hatte an den Herbst acc und Hermelin in ein und demselben Chat alles geschrieben. Ihr könnt dort beide lesen und schreiben.

Blatt hat den Clan verlassen und deshalb übernimmt er jetzt das Training. )

~Funkelstern

(achso xd)

Ich sprang auf und tribbelte um meinen Mentor herum, dann rief ich:"Juhuu!Was machen wir heute so."

Hermelin lächelte warm »Heute möchte ich dir das Territorium zeigen, außerdem werde ich Dir vormachen wie man eine Maus jagt. Wenn wir danach noch Zeit haben, zeige ich dir ein paar Kampftechniken, um zu sehen was du schon alles kannst.«, er schaute seinen Schüler an, gab Herbstpfote mit einem Schwanzschnippen zu verstehen, das er ihm folgen sollte. Hermelinpelz trabte aus dem Schülerbau und blieb vor dem Ausgang der Höhle stehen. 

Hermelinpelz-Krieger

Ich rannte hinter meinem Mentor her und sprang auf und ab:"Lass uns jetzt sofort los laufen und jagen und kämpfen kann ich schon sehr gut."

Hermelinpelz trat aus dem Höhlenausgang und miaute »Vorsichtig hier kann es Steil werden!« er sprang von einem Felslato zum nächsten, schließlich war fester Boden unter seinen Pfoten, als Herbstpfote neben ihm auftauchte, meinte er »Hier ist gleich der Fluss, er streckt sich längs durch unser Territorium!«

Hermelinpelz-Krieger

"Cool!"; sagte ich und staunte, dann sprang ich los und fragte:"Wo ist Schattenpfote?"Können wir zuSchattenpfote gehen?Oder zum Fluss, oder zum Bunten Wald"

Der Kater musste lachen »Ich zeige dir erst einmal den bunten Wald, kleiner«, maunzte er und Schrat mit gespitzten Ohren voraus »Was hörst du?«, fragte er plötzlich.

Hermelinpelz-Krieger
12